Vom Energiebeauftragten zum Energiemanagement - Dokumentation des 20. Deutschen Fachkogresses für kommunales Energiemanagement am 27./28. April 2015 in Hannover

 

 

 

von: Cornelia Rösler (Hrsg.)

Difu, 2016

ISBN: 9783881185998 , 196 Seiten

Format: ePUB, PDF, Online Lesen

Kopierschutz: Wasserzeichen

Mac OSX,Windows PC für alle DRM-fähigen eReader Apple iPad, Android Tablet PC's Apple iPod touch, iPhone und Android Smartphones Online-Lesen für: Mac OSX,Linux,Windows PC

Preis: 16,99 EUR

eBook anfordern eBook anfordern

Mehr zum Inhalt

Vom Energiebeauftragten zum Energiemanagement - Dokumentation des 20. Deutschen Fachkogresses für kommunales Energiemanagement am 27./28. April 2015 in Hannover


 

Impressum

3

Inhalt

4

Vorwort

6

Grußwort des Niedersächsischen Ministeriums für Umwelt, Energie und Klimaschutz

10

Vom Energiebeauftragten zum Energiemanagement: 20 Jahre Deutscher Fachkongress – Rückblick und Bilan

14

Klimaschutz und Energiemanagement in Hannover – eine 20-jährige Erfolgsgeschichte

18

Energieeffizienz

22

Erstellung eines Nutzerhandbuchs für Lehrer, Schüler und Hausmeister in Passivhausschulen

24

Verkaufsautomaten an Augsburger Schulen: Energieverbrauch und Einsparpotenzial

30

Ökologische Standards bei Bauvorhaben in der Landeshauptstadt Hannover

36

Erneuerbare Energien

44

Abwasser zur Wärme- und Kältenutzung für Einzelgebäude und ein Stadtquartier

46

Nutzung der oberflächennahen Geothermie zur Wärmeerzeugung – Wirtschaftlichkeitsanalyse und Jahresarbeitszahl

56

„Kaltes“ Nahwärmenetz in Dollnstein

68

Regionale Integrierte Bioenergiestrategie im Kreis Steinfurt als Beitrag zu Energieautarkie und Klimaschutz

74

Berechnung des Leistungsbedarfs von Heizungsanlagen durch Auswertung von Wärmemengenmessungen mit Hilfe eines Tabellenkalkulationsprogramms

80

Energie im Gebäudemanagement

88

Energiemanagement als Pflichtaufgabe für Kommunen – strategische Ausrichtung und Instrumente für große und kleine Kommunen

90

Analytisches Energiecontrolling

102

Energie- und Qualitätsmanagement für nachhaltige Gebäude:Vom Konzept in der Planung zur Performance im Betrieb

112

Energieverbrauchsausweise für kommunale Liegenschaften – Änderungen durch die EnEV 2014

120

Kooperation, Beratung und Öffentlichkeitsarbeit

136

PPP 'mal andersherum – Wärmeversorgung gemeindlicher Liegenschaften durch die Gemeindewerke Isernhagen

138

Energie-(Effizienz)-Projekte in der Stadt Kassel – Impulse für die Zusammenarbeit mit verschiedenen Akteuren

142

Neue Wege bei der Mitarbeitersensibilisierung im Landkreis Reutlingen

150

Die Energieeffizienzkampagne mission E bei der Stadt Dortmund

160

Sozialverträgliche energetische Sanierung in Bielefeld – der Bielefelder Klimabonus

176

Kooperation mit Nachbarstädten im Klimaschutz und bei der Energieberatung

182

Anhang

190

Verzeichnis der Autorinnen und Autoren

192

Abkürzungsverzeichnis

194